Wer wir sind

Die DHC – (Dir Hilft Christus) Stiftung wurde am 04. Dezember 2006 anlässlich des 50. Geburtstages von Herrn Dr. Harald Cronauer ins Leben gerufen.

 

Sie ist eine gemeinnützige, nicht rechtsfähige Stiftung des privaten Rechts mit Sitz in Camphausen, Deutschland in der Verwaltung und Aufsicht eines ausgewählten Treuhänders.

 

 

Wir sind wegen Förderung der Jugend- und Entwicklungshilfe, der Hilfe für politisch, rassisch oder religiös Verfolgte, internationale Gesinnung und Völkerverständigung durch Freistellungsbescheid des Finanzamtes Saarbrücken, StNr. 040/140/83451, vom 06.10.2017 als gemeinnützig anerkannt und nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer befreit.

 

Die Stiftung versteht sich als aktiver Beitrag zur regionalen und internationalen Förderung der Völkerverständigung und Friedenssicherung. Sie entwickelte sich aus dem Bedarf und dem Bedürfnis zur friedvollen Konfliktlösung und aktiven Konfliktprävention im moderierten und christlichen Dialog, gleich ob ethnisch, religiös, politisch oder sozial bedingt.

 

Basis ist das Modell der Aufarbeitung des Unrechts während der Apartheid durch die Wahrheitskommission in Südafrika.